Mittwoch, 2. März 2011

Betrug auf flacherbauch.com?

Nachdem mir schon vor einem Jahr so manche seltsame Werbung bei Google aufgefallen war, wird es wohl mal Zeit hier noch mal ein Auge drauf zu werfen. Flacherbauch.com verspricht Männern unglaubliche Bauchmuskel und Frauen, dass sie ihr Bauchfett verlieren. Das alles durch ein e-Book für 29,95€.

Für jedes Geschlecht gibt es ein 20 minütiges Video, welche beide dafür werben in 8 Wochen die Traumfigur zu erreichen. Im Video erzählt
"Andreas" mit österreichischem Akzent eine Geschichte von seiner wundersamen Gewichtsabnahme. Dazu sieht man den Text den Andreas vorliest in dem verschiedene Abschnitte mit roter oder großer Schrift hervorgehoben. Die Videos für Frau und Mann sind sehr ähnlich. Nur hier und da gibt es ein paar Änderungen. Eindringlich wird am Anfang darauf hingewiesen, dass man das Video unbedingt jetzt ganz anschauen muss, weil es nicht mehr lange Online sein wird. Warum das Video plötzlich verschwinden soll wird nicht erklärt.

Es wird erzählt, dass ein toller Bauch unabhängig von der genetischen Veranlagung für jeden erreichbar sind. Als der beste Tipp um Bauchmuskeln zu kommen wird empfohlen keine
Bauchmuskelübungen zu machen. Das wäre nur Zeitverschwendung. Geräte für solche Übungen wären Geldverschwendung. Was fehlt ist eine Erklärung wie das Programm zum Abnehmen, welches im Buch beschrieben sein soll, funktioniert.

Angeblich nutzten dieses Programm bereits 263'000 Menschen. Das Video zeigt dazu viele blaue Punkte auf einer Karte der USA. Passend dazu gibt es einige Nachrichten von glücklichen Kunden.

Es werden auch einige Textstellen aus dem Buch, das man kaufen soll, zitiert. Lebensmittel von denen man glaubt sie helfen beim Abnehmen, aber genau das Gegenteil erreichen und ähnliches. Jedoch immer ohne konkret zu sagen welche Lebensmittel gemeint sind.

Als Abschluss gibt es, wenn man direkt bestellt noch einen dicken Bonus dazu:
  • Den Stoffwechsel Rechner (Software)
  • 72 Mahlzeitenvorschläge (e-Book)
  • Sexy ohne Diät (e-Book)
Na, wenn das sich mal nicht lohnt, sollte man meinen.

Fazit: Insgesamt gibt es also einen Haufen unbegründeter Versprechungen und man verliert etwas aus dem Auge für was eigentlich geworben wird. Denn zu kaufen gibt es nur ein e-Book. Also ein PDF zum Runterladen. Auch die vielen Namen sind verwirrend. Im Video das "Andreas" spricht, werden Briefe an "Mike" vorgelesen. Die Webseite meint jedoch "Michael Geary" hat die Seite gegründet und das Buch geschrieben. Unter Kontakt steht dann wieder "Mike Geary" als Gründer und Autor. Das Impressum verweist auf "Irollie Marketing LLC" in der USA mit "Mike Geary" als Geschäftsführer.

Komisch finde ich, dass trotz vieler Seiten und endlosen Texte sich nirgendwo ein Inhaltsverzeichnis
oder eine Angabe findet, wie viele Seiten das e-Buch hat. Auch werden aus dem sehr stolzen Preis von 29,95€ im Shop plötzlich 35,64€, weil die MwSt noch hinzu kommt.

Darum möchte ich vom Kauf unbedingt abraten.

Sie sind betroffen? Dann hinterlassen sie hier einen Kommentar und warnen sie andere!

Like it? Share it! Flattr this

Kommentare:

Sinan Kuzu hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Rider hat gesagt…

auch wenn es schon veraltet ist, das buch und vor allem die ernährungskomponente funktionieren wirklich. Ich habe das zwei Jahre durchgezogen und habe im ersten halben Jahr ca. 6 Kilo abgenommen. Es gibt keinen Jojoeffekt, da man konstant voll ernährt wird. Das Ganze ist so ausgeglichen, dass bei Einhaltung wirklich keine Heißhungerattacken oder Lust auf Süßes einstellen, da man konstant versorgt wird. Einmal pro Woche kann man sich reinpfeifen was man will und der Körer checkt es nicht, dass man unter dem Strich weniger Kalorien zu sich genommen hat. Mag sein, dass das Marketing bzw. die Vertreibung grenzdebil wirkt, der Inhalt funktioniert aber!